Tagesspiegel BERLINER 

Tagesspiegel BERLINER

Der Tagesspiegel sagt, was ist. Und der Tagesspiegel BERLINER sagt, was kommt. Wir sind eines der auflagenstärksten Magazine aus und über Berlin, richten uns aber an Berlinerinnen und Berliner weltweit. Denn diese Stadt ist nicht einfach ein Ort, sondern ein Lebensgefühl und ein Versprechen. Was auch immer passiert – in Berlin passiert es ziemlich sicher zuerst. Der BERLINER liegt der Zeitung bei, bereits erschienene Ausgaben können Sie kostenlos als ePaper lesen. Bis zum nächsten Heft geht es auf Twitter und auf Instagram weiter!

Aktuelle Beiträge

Lesen Sie mehr zum Magazin Berliner
  • 10.12.2018 13:26 UhrDr. OmKleine Meditationen über die großen Fragen des Lebens - Folge 8

    Bald wird unser erstes Kind geboren. Mein Mann und ich sind sehr glücklich, aber wir sind auch besorgt, wie es sein wird, wenn wir unser Kind plötzlich mehr lieben, als wir einander lieben. Wie können wir "wir zwei" bleiben? Von Oren Hanner mehr

    Im Buddhismus steht das Glückssymbol des ewigen Knotens für die Verbindung von Weisheit und Leidenschaft, von Religion und Weltlichkeit - und für die Liebe.
  • 10.12.2018 13:22 UhrMelting PotChallah Croissant

    Sie sind weich, saftig-süß, haben ein vollmundiges Ei-Aroma und sind doch feinblättrig-luftig: Challah Croissants verbinden die Techniken zweier Backkulturen. Von Kai Röger mehr

    Das Challah Croissant von Laurel Kratochvila.
  • 10.12.2018 13:13 UhrMenschenmuseumWarten im Wedding

    Fernen Gestaden entgegen: Dirk Gieselmann über eine Weissagung im Taxi. Von Dirk Gieselmann mehr

    Vor dem Backshop stehen zwei Männer, sie essen und rauchen gleichzeitig und unterhalten sich über etwas gänzlich anderes als über Wunder.
  • 08.12.2018 15:01 UhrTagesspiegel BERLINER #8"Zeit, sich an jemandem zu reiben"

    Die achte Ausgabe des Tagesspiegel BERLINER liegt am 8. Dezember der Zeitung bei. Worum geht es darin? Oft hilft der Blick von außen. Ein Gast-Editorial. Von Kat Kaufmann mehr

    Kat Kaufmann.
  • 07.12.2018 17:27 UhrTürkische Teppiche"Wenn ein Kilim nass wird, riecht er wieder nach Schafwolle und nach Sonne"

    Türkische Teppiche sind wahnsinnig angesagt. Für Beyza Özler sind sie aber mehr als gemütliche Einrichtung - sie bewahrt sie als kulturelles Erbe. Von Daniel Erk mehr

    Beyza Özler träumt davon, eines Tages eine Schule für Kilim-Weberei zu eröffnen.
  • 04.10.2018 16:40 UhrMaler Marc JungNichts ist safe

    Die Werke von Marc Jung sind schnell, bunt und wild. Wird er der nächste Malerfürst? Oder bloß der Promi-Maler unserer Zeit? Überhaupt: Wieso macht er so ein Tempo? Von Johannes Laubmeier mehr

    AGGRESSIVITÄT IST ERSTMAL NICHTS SCHLECHTES, 2018, mixed media on canvas, 30x40cm. Marc Jung in seinem Erfurter Atelier.
  • 04.10.2018 16:40 UhrBerlins 13. BezirkDas Hipsterdorf in der Uckermark

    Gerswalde in Brandenburg ist ein Magnet für Menschen aus Berlin. Das Problem ist nur: Hier leben ja schon Leute! Kann ein Dorf gentrifiziert werden? Von Angie Pohlers mehr

    Wo sich Hauptstädter wohlfühlen: Gerswalde in Brandenburg.
  • 04.10.2018 16:40 UhrHans-Joachim Roedelius im Interview"Ich hatte einen Klangspeicher im Kopf"

    Kinderstar in der Nazizeit, Gefangener in der DDR, Babysitter in der Kommune 1: Der Avantgarde-Musiker Hans-Joachim Roedelius im Interview. Von Jan Oberländer mehr

    Hans-Joachim Roedelius 2018 in Berlin.