Es geht aber auch ruhiger: Nicht alle Berliner nutzten den Tag der Arbeit zum Demonstrieren. Viele zog es ins Freie, um einfach zu relaxen oder sich sportlich zu betätigen. Entspannung pur auf dem Tempelhofer Feld.Foto: dpa

Tempelhofer Feld

Im Jahr 2008 wurde der Flugbetrieb des Flughafens Berlin-Tempelhof komplett stillgelegt. Jetzt befindet sich dort, wo einst Flugzeuge gestartet und gelandet sind, ein Erholungsgebiet - der Tempelhofer Park. Was macht man langfristig mit so viel freier Fläche? Bebauen oder den Bürgern ihren Park lassen? Die Zukunft des Tempelhofer Feldes ist ungewiss. Lesen Sie hier alle Beiträge zum Tempelhofer Feld.

Nachrichten über das Tempelhofer Feld

Aktuelle Beiträge zum Tempelhofer Feld
  • 06.09.2019 08:19 UhrSchüsse auf dem Tempelhofer Feld vor einem Jahr Mörder von Nidal R. immer noch nicht gefasst

    Es war einer der spektakulärsten Morde in der Berliner Clanszene - viele Zeugen, ein bekanntes Opfer. Den Täter fasste die Polizei bislang trotzdem nicht. mehr

    Handwerker übermalen das Wandbild des ermordeten Intensivtäters Nidal R. am Tempelhofer Feld.
  • 15.08.2019 08:17 Uhr„Den Flughafen könnte man als Schule nutzen“CDU-Politiker regt neue Nutzung für Tempelhof an

    Schulplätze sind knapp in Berlin. Deswegen schlägt der neue bildungspolitische Sprecher der CDU eine Zwischennutzung vor. Von Robert Kiesel mehr

    Im Flughafen Tempelhof stehen Gebäude leer. Könnten hier vorübergehend Schulplätze entstehen?
  • 14.08.2019 07:17 UhrSakrileg für viele BerlinerViel Widerstand gegen einen Zaun um den Görli

    UpdateParks nachts zu schließen, hat einige Vorteile, sagt Grün Berlin-Chef Christoph Schmidt. Doch in der ehemaligen Mauerstadt Berlin habe Zäune keine Lobby. Von Thomas Loy mehr

    Nächtliche Polizeikontrolle im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg.
  • 13.08.2019 08:35 UhrMassengebet auf Tempelhofer FeldLandesfirma erlaubte Veranstaltung - ohne Rückfrage beim Verfassungsschutz

    Zum Start des Opferfestes hatten sich am Wochenende tausende Muslime auf dem Tempelhofer Feld versammelt. Der Veranstalter-Verein soll Islamisten nahestehen. Von Alexander Fröhlich mehr

    Das „Gebet im Freien“ am Sonntag auf dem Tempelhofer Feld.
  • 12.08.2019 17:57 UhrSeyran Ates zum Gebet auf dem Tempelhofer Feld„Das sind muslimische Identitäre“

    Tausende Muslime versammelten sich am Wochenende zum „Gebet unter freiem Himmel“. Die liberale Muslimin Seyran Ates zeigt sich empört. Von Frank Bachner mehr

    Frauen und Männer wurden streng getrennt.
  • 12.08.2019 17:21 UhrTierische LandschaftspflegerSchafe pflegen das Tempelhofer Feld

    Bei dem zunächst auf fünf Jahre angelegten Pilotprojekt sollen 25 Schafe zur Landschaftspflege des ehemaligen Berliner Flugplatzes eingesetzt werden. Von Tim Spark mehr

    Schäfer Frank Wasem bringt eine Herde Skudden-Schafe auf das Tempelhofer Feld.
  • 31.07.2019 08:39 UhrTempelhofer FeldBezirksbürgermeisterin rechnet mit Rand-Bebauung

    Ein Mix aus Wohnen und Gewerbe am Rand, außerdem ein Sportplatz. So stellt sich Bürgermeisterin Schöttler die Zukunft des Tempelhofer Feldes vor. mehr

    Ein weites Feld. Aus der SPD gibt es Forderungen, die Ränder des Tempelhofer Feldes zu bebauen.
  • 24.07.2019 17:03 UhrWie weiter am Tempelhofer Feld?Flughafengebäude abreißen, neue Wohnungen aufbauen

    Wiese oder Beton? Darum dreht sich im Kern der Streit um das Tempelhofer Feld. Dabei könnte man bauen, wo heute schon ein Gebäude steht. Eine Kolumne. Von Ariane Bemmer mehr

    Das Foto beweist es: Das Tempelhofer Feld ist bereits bebaut.
  • 24.07.2019 10:33 UhrStimmungsumschwungZwei Drittel der Berliner sind für Randbebauung des Tempelhofer Feldes

    Soll das Tempelhofer Feld doch bebaut werden? Angesichts der Wohnungsnot haben laut einer Tagesspiegel-Umfrage einige Berliner ihre Meinung geändert. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Bisher eine gigantische Freifläche: Das Tempelhofer Feld.
  • 20.07.2019 18:46 UhrBier trinken erlaubt, nackt joggen verbotenEin Leitfaden für Berlin-Besucher und Einheimische

    Weil sie sich an der Rialtobrücke in Venedig Kaffee kochten, mussten zwei Touristen aus Berlin eine hohe Strafe zahlen. Wie hätte ihre Heimatstadt reagiert? Von Sigrid Kneist mehr

    Lustgarten in Berlin-Mitte
  • 20.07.2019 14:12 UhrStartverbot auf ehemaligen LandebahnenKeine E-Tretroller auf dem Tempelhofer Feld

    Die neuen E-Scooter sorgen in Berlin für viel Diskussionsstoff. Sie dürfen auf Straßen und Radwegen fahren – aber nicht auf dem Tempelhofer Feld. mehr

    E-Tretroller wie die der Firma Lime dürfen nicht über das Tempelhofer Feld rollen

Umfrage

Die Senatsverwaltung plant einen See auf dem Tempelhofer Feld. Wie stehen Sie zu diesem Vorhaben?

Stadtleben auf Twitter

Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels:

Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt.

Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de. Wir freuen uns auf Ihre Bilder! 

Die Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.

Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.