Thilo Sarrazin polarisiert weiter.Foto: dpa

Thilo Sarrazin

Der deutsche SPD-Politiker Thilo Sarrazin gerät mit seinen polemischen Aussagen und Büchern immer wieder in die Schlagzeilen. Mit provokanten Thesen zum Thema Integration wie in seinem Buch "Deutschland schafft sich ab" spaltet er die Nation. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge und Kommentare zum umstrittenen Politiker und Buchautor Thilo Sarrazin.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zum Thema
  • 11.07.2019 14:50 UhrViel Spaß noch, SPDDer Sarrazin-Ausschluss als Frustventil

    Bis im Ausschlussverfahren alle Instanzen durchlaufen sind, ist Sarrazin 80 und er erhält die goldene Parteinadel für 50 Jahre in der SPD. Ein Kommentar. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Der ehemalige Berliner Finanzsentor Thilo Sarrazin
  • 01.07.2019 07:16 UhrRaed Saleh, SPD-Fraktionschef im Abgeordnetenhaus„Das Thema Ökologie haben wir verschlafen“

    Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh über den Klimaschutz, Sarrazin und seinen Optimismus, dass die SPD in Berlin wieder stärkste Kraft wird. Ein Interview. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Saed Saleh ist seit 2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin und seit 2011 Vorsitzender der SPD-Fraktion.
  • 26.06.2019 22:24 UhrDritter VersuchDie SPD wird Sarrazin nicht so einfach los

    UpdateMuss Berlins ehemaliger Finanzsenator die SPD verlassen? Thilo Sarrazin will im Fall eines Parteiausschlusses bis zum Europäischen Gerichtshof gehen. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Thilo Sarrazin (SPD), umstrittener Bestsellerautor und früherer Finanzsenator von Berlin.
  • 21.06.2019 10:16 UhrVerhandlung am kommenden MittwochSPD verhandelt Sarrazin-Ausschluss

    Die SPD will Thilo Sarrazin ausschließen - mal wieder. Nun gibt es einen Termin für die mündliche Verhandlung. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Um dieses Buch geht es: Thilo Sarrazin und sein Werk "Feindliche Übernahme - Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht".
  • 22.05.2019 14:43 UhrStreit um Lesung in ErfurtTiefensee hält SPD-Ausschluss von Sarrazin für „nebensächlich“

    Ein thüringischer SPD-Abgeordneter hat den Buchautor Thilo Sarrazin nach Erfurt eingeladen. In der Landespartei wird deshalb heftig gestritten. Von Matthias Meisner mehr

    Thilo Sarrazin bei der Vorstellung seines Buches "Feindliche Übernahme" im August 2018 in Berlin.
  • 11.05.2019 17:09 Uhr„Blamage für Parteivorstand“Thilo Sarrazin rechnet nicht mit SPD-Ausschluss

    Seine Thesen sind umstritten, aber die SPD wird ihn nicht los. Jetzt läuft das dritte Ausschlussverfahren gegen Berlins Ex-Finanzsenator. Der fühlt sich sicher. Von Fatina Keilani mehr

    In der SPD umstritten, doch die Partei wird ihn nicht los: Berlins Ex-Finanzsenator Thilo Sarrazin.

Umfrage

Thilo Sarrazin hat wieder ein Buch geschrieben. Werden Sie es lesen?

Die aktuellsten Beiträge zur SPD

Beiträge zum Buch "Deutschland schafft sich ab"