Mehr Beiträge zum Thema

  • 15.12.2008 17:18 UhrVerfassungsgerichtUngarn untersagt Homo-Lebenspartnerschaft

    Das ungarische Verfassungsgericht hat am Montag das neue Gesetz über die eingetragene Lebenspartnerschaft für Homosexuelle aufgehoben. Die Begründung der Richter: Es widerspreche der Verfassung. mehr

    Homoehe
  • 01.12.2008 11:09 UhrUngarnFleischerzeuger stellt wieder Stopflebern her

    Enten und Gänsen geht es in Ungarn ab nächstem Jahr wieder an die Leber. Eine Fleischfirma hat angekündigt, dass die Produktion von Stopflebern wieder aufgenommen wird, nachdem sie durch eine Kampagne von Tierschützern im September zunächst eingestellt worden war. mehr

    Stopfleber
  • 07.11.2008 06:26 UhrFinanzkriseIWF leiht Ungarn 12,5 Milliarden Euro

    Um das von der Finanzkrise gebeutelte Ungarn vor der Zahlungsunfähigkeit zu bewahren, will der Internationale Währungsfonds dem Land mit einem Kredit über 12,5 Milliarden Euro zu finanzieller Stabilität verhelfen. 4,9 Milliarden Euro sollen sofort fließen. mehr

  • 02.11.2008 00:00 UhrUngarnSchatten über Budapest

    Der Staat ist pleite, die Regierung könnte kommende Woche am Streit über den Haushalt zerbrechen. Die Rechtspopulisten sind in Ungarn stark – schlägt jetzt die Stunde der Radikalen? Ein Stimmungsbericht aus der Hauptstadt. Von Sugárka Sielaff mehr

  • 29.10.2008 08:50 UhrFinanzmarktkrise20-Milliarden-Euro-Kredit für Ungarn

    Hilfe gegen einen Staatsbankrott: Der Internationale Währungsfonds, die Europäische Union und die Weltbank gewähren Ungarn zur Bewältigung der Finanzkrise einen Kredit in Höhe von 20 Milliarden Euro. Das Land leidet unter hohen Schulden. mehr

  • 27.10.2008 06:40 UhrFinanzkriseIWF kündigt Hilfspaket für Ungarn an

    Nach Island und der Ukraine erhält nun auch Ungarn Finanzhilfen vom Internationalen Währungsfonds. Die Europäische Zentralbank will sich mit bis zu fünf Milliarden Euro an dem Paket beteiligen. mehr

  • 06.10.2008 15:56 UhrUnfallZugunglück in Ungarn - Minister tritt zurück

    Schweres Unglück in Ungarn: Mindestens vier Menschen kamen am Montag ums Leben als ein Zug an einem Bahnhof bei Budapest auf einen anderen auffuhr. Der ungarische Verkehrsminister und der Generaldirektor der Eisenbahn traten daraufhin zurück. mehr

  • 05.07.2008 20:08 UhrGewaltRechtsextreme attackieren Schwulenparade in Budapest

    Mit feindseligen Einträgen in Internet-Foren hatten sie sich gegenseitig zur Gewalt angestachelt. Bei der Gay-Pride-Parade in Budapest schlugen die Rechtsextremen zu und warfen Steine und Brandsätze auf den Umzug. Fünf Menschen wurden verletzt. mehr

    Schwulen-Parade Budapest
  • 12.06.2008 10:21 UhrBudapestUngarns Polizei verbietet erstmals Schwulen-Parade

    Seit der demokratischen Wende vor 19 Jahren hatten die Veranstalter kein Problem mit ihrer Gay-Pride-Parade durch Budapest. Diesmal entschied die Polizei anders - wegen möglicher Verkehrsprobleme. Doch es könnte auch an einem veränderten Gesellschaftsklima liegen. mehr

  • 20.04.2008 22:28 UhrUngarnMassige Fahrraddemo in Budapest

    Weltgrößte "Critical Mass"-Aktion in Budapest: 80.000 Radfahrer legen den Verkehr im Zentrum der ungarischen Hauptstadt lahm. Mit Hilfe dieser Protestform wollen die Radfahrer die durch den Autoverkehr überlastete Innenstadt zurückerobern. mehr

    Critical Mass
  • Orban hält an Konfrontationskurs gegenüber Brüssel fest Abspielen Orban hält an Konfrontationskurs gegenüber Brüssel fest
  • Unionsparteien gehen zunehmend auf Distanz zu Orbán und Fidesz Abspielen Unionsparteien gehen zunehmend auf Distanz zu Orbán und Fidesz
  • Orban teilt vor Europawahl gegen Brüssel aus Abspielen Orban teilt vor Europawahl gegen Brüssel aus
  • 5:0 gegen Ungarn: Deutschland qualifiziert sich für Finalturnier Abspielen 5:0 gegen Ungarn: Deutschland qualifiziert sich für Finalturnier
  • Zverev kritisiert Davis-Cup-Reform scharf Abspielen Zverev kritisiert Davis-Cup-Reform scharf
  • Tausende Ungarn protestieren gegen neues Arbeitsgesetz Abspielen Tausende Ungarn protestieren gegen neues Arbeitsgesetz
  • Tausende protestieren gegen Arbeitsgesetz in Ungarn Abspielen Tausende protestieren gegen Arbeitsgesetz in Ungarn
  • Proteste der Opposition in Ungarn weiten sich aus Abspielen Proteste der Opposition in Ungarn weiten sich aus
  • Tausende protestieren in Ungarn gegen 'Sklavereigesetz' Abspielen Tausende protestieren in Ungarn gegen 'Sklavereigesetz'
  • Erster Weltkrieg: Österreich-Ungarn und das Erbe der Monarchie Abspielen Erster Weltkrieg: Österreich-Ungarn und das Erbe der Monarchie
  • Türkei fordert von Saudi-Arabien Beweise für Khashoggis Verbleib Abspielen Türkei fordert von Saudi-Arabien Beweise für Khashoggis Verbleib
  • EU-Parlament erzwingt Strafverfahren gegen Ungarn Abspielen EU-Parlament erzwingt Strafverfahren gegen Ungarn
  • Orban verteidigt Flüchtlingspolitik im EU-Parlament Abspielen Orban verteidigt Flüchtlingspolitik im EU-Parlament
  • Macron lässt Kritik Orbans an sich abperlen Abspielen Macron lässt Kritik Orbans an sich abperlen
  • Merkel: 'Die Seele von Europa ist Humanität' Abspielen Merkel: 'Die Seele von Europa ist Humanität'

Mehr zum Thema: EU