Mehr zum Thema Volksentscheid

  • 03.11.2013 14:35 UhrDie Bürger stimmen abDie Ziele: Worum es beim Volksentscheid geht

    Der Gesetzestext zum Volksentscheid des Berliner Energietisches am Sonntag umfasst elf Seiten Text - doch im Wesentlichen sind es vier Ziele, die die Initiative verfolgt. Hier erläutern wir das Für und Wider dieser Punkte. Von Stefan Jacobs mehr

    Am Sonntag stimmen die Bürger über den Volksentscheid ab.
  • 03.11.2013 11:07 UhrWas man zum Volksentscheid Energie in Berlin wissen mussWie funktioniert ein Stromnetz?

    36 000 Kilometer Kabel und 2,3 Millionen Enden: dieses Riesengeflecht bildet das Berliner Stromnetz. Doch wie funktioniert dieses Netz eigentlich? Von Stefan Jacobs mehr

    Das Berliner Stromnetz ist nur ein winziger Teil des großen westeuropäischen Verbunds, der von Portugal bis Polen und von Jütland bis Sizilien reicht.
  • 02.11.2013 14:13 UhrVolksentscheid EnergieWie Berlins Strom privat wurde

    Beim Volksentscheid Energie entscheiden die Berlinerinnen und Berliner über den Rückkauf der Stromversorgung. Doch wie wurde Berlins Strom eigentlich privat? Eine Rückschau auf den Verkauf 1997 und die Folgen. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Aus Bewag wurde Vattenfall, aus Vattenfall...? Die Berlinerinnen und Berliner stimmen am Sonntag über den Volksentscheid Energie ab.
  • 02.11.2013 11:45 UhrWas man vor dem Volksentscheid in Berlin wissen mussWie baut man ein Stadtwerk auf?

    Am Sonntag stimmen die Berliner über ein landeseigenes Stadtwerk ab. Dass es gegründet wird, ist durch einen Beschluss der Koalition schon klar - aber wie? Wir haben uns drei Beispiele aus dem Süden und dem Norden angeschaut. Von Sabine Beikler mehr

    Der "Berliner Energietisch" will ein landeseigenes Stadtwerk mit landeseigenem Stromnetz. Am Sonntag stimmen die Bürgerinnen und Bürger darüber ab.
  • 31.10.2013 09:38 UhrBerliner Energietisch will Öko-StadtwerkWarum die Organisatoren an den Erfolg des Volksentscheids glauben

    Am Sonntag sind die Berliner aufgerufen, am Volksentscheid teilzunehmen, es geht um die Gründung eines Öko-Stadtwerkes. Der Berliner Energietisch und die Opposition rechnen mit einem Erfolg - und sie haben einigen Grund, optimistisch auf den Wahltag zu blicken. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Drei Mal noch schlafen. Am Sonntag kommen die Plakate dann in die Tonne.
  • 28.10.2013 19:58 UhrEnergie-VolksentscheidBündnis setzt bei Kampagne aufs Internet

    Der Energietisch setzt auf Online-Mobilisierung. Denn bisher sind vor allem junge Wähler skeptisch. Eine Facebook-App soll das nun ändern. Von Sidney Gennies mehr

    Eine Facebook-App soll dem Volksentscheid neuen Schwung bringen.
  • 28.10.2013 11:14 UhrFragen und Antworten zur Abstimmung am SonntagWie war das noch gleich mit dem Energie-Volksentscheid?

    Viele Berliner elektrisiert das Thema Stadtwerk. Doch worum es genau bei dem Volksentscheid geht und was für Folgen die Rekommunalisierung hätte, ist vielen Bürgern unklar. Der Tagesspiegel beantwortet die wichtigsten Fragen zur Abstimmung. Von Sidney Gennies, Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Ja? Nein? Vielleicht? Alles was Sie wissen müssen, um am 3. November gut informiert beim Volksentscheid-Energie abstimmen zu können.
  • 24.10.2013 09:15 UhrVolksentscheid EnergieParlamentarisches Foul im Abgeordnetenhaus

    Die Koalition versucht mit aller Macht ein Gesetz zur Gründung eines Stadtwerks durchs Parlament zu drücken. Noch vor dem Volksentscheid. Ein Formfehler hätte das fast verhindert. Von Sidney Gennies mehr

    Hier im Plenum soll heute das umstrittene Gesetz zur Gründung eines Stadtwerks beschlossen werden.
  • 22.10.2013 18:35 UhrLeserdebatte & StraßenumfrageWas halten Sie vom Volksentscheid Energie?

    Am 3. November wird über die Rekommunalisierung der Berliner Energieversorgung abgestimmt. Wir haben Berliner auf der Straße gefragt, was sie darüber denken. Diskutieren auch Sie mit! Von Hendrik Lehmann mehr

    Was halten Sie vom Volksentscheid Energie?
  • 16.10.2013 19:45 UhrStrompreissenkung in Berlin?"Volksentscheid weckt falsche Hoffnungen"

    Mehr erneuerbare Energien, mehr Mitsprache und ein landeseigenes Stadtwerk: Die Forderungen des Volksentscheids zur Rekommunalisierung des Berliner Energiesektors sind bekannt. Doch was haben die Verbraucher davon? Von Sidney Gennies mehr

    Im Berliner Umland sollen Windräder Strom für ein landeseigenes Öko-Stadtwerk produzieren. Das macht den Strom zwar grüner, aber nicht zwingend billiger.

Video: Umfrage zum Volksentscheid

Umfrage: Was halten Sie vom Volksentscheid Energie?
Umfrage: Was halten Sie vom Volksentscheid Energie?

Umfrage

Am 3. November sind die Berliner aufgerufen, sich am Volksentscheid über die Energieversorgung der Stadt zu beteiligen. Die Initiatoren fordern eine Kommunalisierung des Stromnetzes und den Aufbau eines Öko-Stadtwerks. Wie werden Sie abstimmen?

Ratgeber Strom
Steckdose mit Steckern

Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

Der Dokumenttyp 'ExternalWidget' wird beim Layout 'rcol_box_htmlbox' nicht unterstützt.
(Dokument [Id: 21107600, Title: Twitter_Volksentscheid - [8902436])