Mehr Beiträge zum Thema Weltall

  • 19.09.2007 14:51 UhrEnormes ZerstörungspotentialMeteorit von Peru hätte Hochhäuser einstampfen können

    Der Meteorit, der in Peru einen 30 Meter großen Krater gerissen hat, hätte bei einem Einschlag in einer Stadt verheerende Wirkung entfaltet. Dass ein Brocken dieser Größe zu Erde durchkommt, ist äußerst selten. mehr

    Meteoritenkrater
  • 19.09.2007 14:51 UhrEnormes ZerstörungspotentialMeteorit von Peru hätte Hochhäuser einstampfen können

    Der Meteorit, der in Peru einen 30 Meter großen Krater gerissen hat, hätte bei einem Einschlag in einer Stadt verheerende Wirkung entfaltet. Dass ein Brocken dieser Größe zu Erde durchkommt, ist äußerst selten. mehr

    Meteoritenkrater
  • 14.09.2007 17:01 UhrGoogle Lunar X-Prize30 Millionen Dollar für private Mondlandung

    35 Jahre nach dem ersten Mondflug soll eine erneute Mission zum Erdtrabanten starten. Diesmal allerdings nicht als Prestigeprojekt der Nasa, sondern rein privat finanziert. Google hat für die erfolgreiche Durchführung ein Preisgeld von insgesamt 30 Millionen Dollar ausgelobt. mehr

    Mond
  • 14.09.2007 17:01 UhrGoogle Lunar X-Prize30 Millionen Dollar für private Mondlandung

    35 Jahre nach dem ersten Mondflug soll eine erneute Mission zum Erdtrabanten starten. Diesmal allerdings nicht als Prestigeprojekt der Nasa, sondern rein privat finanziert. Google hat für die erfolgreiche Durchführung ein Preisgeld von insgesamt 30 Millionen Dollar ausgelobt. mehr

    Mond
  • 14.09.2007 09:29 UhrRaumfahrtJapan startet erste Mondsonde

    Japan hat am Morgen erfolgreich seinen ersten Satelliten auf den Weg zum Mond gebracht. Die Mission soll Auftakt des umfangreichsten Programms zur Erforschung des Erdtrabanten seit dem amerikanischen Apollo-Programm der 1960er und 1970er Jahre sein. mehr

    Mondsonde
  • 27.08.2007 16:14 UhrAstronomieWo der Himmel leer ist

    Astronomen haben ein riesiges Loch im All entdeckt. Dort gibt es keine Sterne, nicht einmal dunkle Materie. Von Rainer Kayser mehr

    Kosmische Muster
  • 21.08.2007 18:40 UhrRaumfahrt"Endeavour" sicher gelandet

    Nach einer mehr als zwölftägigen Reise zur Internationalen Raumstation ist die Raumfähre "Endeavour" sicher zur Erde zurückgekehrt. Wegen des Hurrikans "Dean" wurde der Rückflug um einen Tag vorverlegt. mehr

    070821endeavour
  • 21.08.2007 18:40 UhrRaumfahrt"Endeavour" sicher gelandet

    Nach einer mehr als zwölftägigen Reise zur Internationalen Raumstation ist die Raumfähre "Endeavour" sicher zur Erde zurückgekehrt. Wegen des Hurrikans "Dean" wurde der Rückflug um einen Tag vorverlegt. mehr

    070821endeavour
  • 17.08.2007 12:52 UhrRaumfahrtHitzeschild der "Endeavour" wird nicht im All repariert

    Nach einer eingehenden Analyse des Schadens an einer Hitzekachel der Raumfähre "Endeavour" hat sich die Nasa gegen eine riskante Reparatur im All entschieden. Die Missionsleitung sieht keine Gefahr für die Besatzung. mehr

    070817endeavour
  • 17.08.2007 12:52 UhrRaumfahrtHitzeschild der "Endeavour" wird nicht im All repariert

    Nach einer eingehenden Analyse des Schadens an einer Hitzekachel der Raumfähre "Endeavour" hat sich die Nasa gegen eine riskante Reparatur im All entschieden. Die Missionsleitung sieht keine Gefahr für die Besatzung. mehr

    070817endeavour

Weitere Beiträge aus der Physik