Die Enthüllungsplattform Wikileaks.Foto: dpa

Wikileaks

Mit absoluter Transparenz will Wikileaks die Welt verändern. Gründer Julian Assange und sein Team veröffentlichen geheime Dokumente im Netz und wollen so Freiheit durch Information für die Bevölkerung gewährleisten. Doch Veröffentlichung braucht auch Verantwortung: Wie viel und welche Information braucht die Gesellschaft wirklich? Die Arbeit von Wikileaks gerät immer wieder in die Kritik. Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema Wikileaks
  • 21.05.2017 18:05 UhrVier Fragen an Josef JoffeErdogan wird die Nato weiter quälen

    "Zeit"-Herausgeber Josef Joffe über die Unverzichtbarkeit der Türkei, Venezuela als das neue Syrien und Julian Assanges Zukunft als Gejagter.  mehr

    Erneut wird in der deutschen Politik über den Abzug der Tornados vom Nato-Stützpunkt in Incirlik debattiert.
  • 19.05.2017 20:58 UhrWikileaks-Gründer Julian Assange"Der richtige Krieg fängt gerade erst an"

    UpdateSeit 2012 lebt Wikileaks-Gründer Julian Assange aus Angst vor einer Auslieferung in der Botschaft Ecuadors in London. Schweden hat nun die Ermittlungen wegen Vergewaltigung eingestellt. Frei ist er damit noch nicht. Von Juliane Schäuble mehr

    Julian Assange am Freitag auf dem Botschaftsbalkon in London.
  • 19.05.2017 09:56 UhrWikileaks-InformantinChelsea Manning twittert Foto nach ihrer Haft

    Fast sieben Jahre saß die Whistleblowerin Chelsea Manning im Gefängnis. Am Donnerstag meldete sie sich per Twitter und präsentierte ein erstes Foto von sich in Freiheit. Von Oliver Bilger mehr

    Das erste Foto nach der Haft: Chelsea Manning.
  • 17.05.2017 14:09 UhrNach fast sieben Jahren Militärhaft Whistleblowerin Chelsea Manning wieder frei

    Barack Obama hatte ihre Strafe kurz vor dem Ende seiner Amtszeit verkürzt - nun konnte die Whistleblowerin das Gefängnis verlassen.  mehr

    Die ehemalige Wikileaks-Informantin Chelsea Manning (undatierte Aufnahme) mit Perücke.
  • Cyberattacke auf Bundesregierung alarmiert die Politik Abspielen Cyberattacke auf Bundesregierung alarmiert die Politik
  • Cyberangriff auf deutsches Regierungsnetz Abspielen Cyberangriff auf deutsches Regierungsnetz
  • Julian Assange ist jetzt Ecuadorianer Abspielen Julian Assange ist jetzt Ecuadorianer
  • Ecuador bürgert Wikileaks-Gründer Assange ein Abspielen Ecuador bürgert Wikileaks-Gründer Assange ein
  • Ecuador schaltet im Fall von Julien Assange Mediator ein Abspielen Ecuador schaltet im Fall von Julien Assange Mediator ein
  • Uber: Hacker stahlen Daten von 57 Millionen Nutzern und Fahrern Abspielen Uber: Hacker stahlen Daten von 57 Millionen Nutzern und Fahrern
  • 'Hi Don': Trump junior hatte Kontakt zu Wikileaks Abspielen 'Hi Don': Trump junior hatte Kontakt zu Wikileaks
  • Trump junior stand im Wahlkampf in Kontakt mit Wikileaks Abspielen Trump junior stand im Wahlkampf in Kontakt mit Wikileaks
  • Hacker legen venezolanische Regierungsseiten lahm Abspielen Hacker legen venezolanische Regierungsseiten lahm
  • Julian Assange: Ein wichtiger Sieg Abspielen Julian Assange: Ein wichtiger Sieg
  • Vergewaltigungsverfahren gegen Assange eingestellt Abspielen Vergewaltigungsverfahren gegen Assange eingestellt
  • Wikileaks-Informantin Manning aus der Haft entlassen Abspielen Wikileaks-Informantin Manning aus der Haft entlassen
  • Hacker-Attacke auf Macron kurz vor Präsidenten-Stichwahl Abspielen Hacker-Attacke auf Macron kurz vor Präsidenten-Stichwahl
  • Emmanuel Macron wird Opfer von Hackerangriff Abspielen Emmanuel Macron wird Opfer von Hackerangriff
  • Clinton macht das FBI und Putin für Niederlage verantwortlich Abspielen Clinton macht das FBI und Putin für Niederlage verantwortlich

Aktuelle Beiträge zum Thema Football Leaks