Mehr zur Person Wladimir Putin

  • 27.03.2018 19:07 UhrBeziehungen zu RusslandNato verhängt Strafmaßnahmen gegen Moskau

    UpdateDer Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft warnt indes vor einer "Eskalationsspirale" im Fall Skripal. Von Stephan Haselberger, Michael Schmidt, Stefan Hermanns, Frank Herold mehr

    Nach dem Fall Skripal gibt es eine diplomatische Krise zwischen Russland und zahlreichen westlichen Staaten.
  • 22.03.2018 18:20 UhrDie neue außenpolitische LinieAuf Distanz zu seinen Vorgängern

    Außenminister Heiko Maas fährt einen härteren Kurs gegen Russland. Das gefällt nicht jedem in der SPD. Von Hans Monath mehr

    Hat schon einige Reisen absolviert: Heiko Maas (vorne) auf dem Weg nach Warschau.
  • 21.03.2018 00:00 UhrWahlen in RusslandEs liegt an Putin – an niemand sonst

    Für die Verbesserung des europäisch-russischen Verhältnisses ist der Präsident zuständig. Von Gerd Appenzeller mehr

    Ende der Russlandzugewandheit: Die neue Bundesregierung wendet sich von Russlands Präsident Wladimir Putin ab.
  • 20.03.2018 08:55 UhrCasdorffs AgendaFeine Signale des Bundespräsidenten Richtung Russland

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier versteht sich ausgezeichnet auf prononcierte diplomatische Hinweise. Die sind nicht unbedingt im Sinne der Kanzlerin. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Die Bundeskanzlerin und der Bundespräsident am Mittwoch vergangener Woche.
  • 20.03.2018 05:43 UhrUS-Diplomatie in der KriseWie Trumps Außenpolitik Russland nutzt

    Unter Donald Trump haben sich die USA aus der klassischen Diplomatie zurückgezogen. Der Präsident wirft einen Berater nach dem anderen raus. Dieses Chaos stärkt ausgerechnet Russland. Ein Essay. Von Sidney Gennies mehr

    US-Präsident Donald Trump hat keinen Plan für Syrien und den Rest des Nahen Ostens. Die Lücke wird bald Russland füllen.
  • 19.03.2018 15:06 UhrNach der Wahl PutinsRussland hat Besseres verdient

    Das Land war auf einem guten Weg, bevor Putin an die Macht kam. Nach seiner Wiederwahl geht es weiter in die falsche Richtung. Ein Gastbeitrag. Von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mehr

    Wladimir Putin hat die Präsidentschaftswahl in Russland wie erwartet gewonnen, aber innenpolitisch erinnert das Land an Sowjetzeiten.
  • 19.03.2018 12:22 Uhr"Fünf Jahre am Rockzipfel von Depardieu“„Der einzige Ort, wo ich gerne bin: Anderswo!“

    Mathieu Sapin hat den Schauspieler Gérard Depardieu jahrelang auf Reisen und Terminen, privat und bei der Arbeit begleitet. Die entstandene anstrengend-berührende Biographic Novel berichtet von Lebensfreude und kreativem Trotz. Von Carsten Werner mehr

    Fünf Jahre hat der Comiczeichner Mathieu Sapin immer wieder die Kinolegende Gérard Depardieu getroffen. Aus den Begegnungen ist eine lustig-berührende Graphic Novel entstanden, die von kreativem Trotz, Lebensfreude und Ruhm erzählt.
  • 19.03.2018 11:25 UhrPräsidentschaftswahl in RusslandPutin feiert triumphale Wiederwahl

    UpdateWladimir Putin ist mit seinem besten Ergebnis für sechs weitere Jahre zum Präsidenten Russlands gewählt worden. Wahlbeobachter und Opposition melden zahlreiche Verstöße bei der Abstimmung. mehr

    Erwarteter Sieger: Der russische Staatschef Wladimir Putin
  • 19.03.2018 08:59 UhrAltkanzler und RusslandUkraine plädiert für Sanktionen gegen "Putin-Lobbyist" Gerhard Schröder

    UpdateDer ukrainische Außenminister will angesichts der Spannungen zwischen dem Westen und Russland Fürsprecher Putins bestrafen. Auch Gerhard Schröder sollte daher auf die Sanktionsliste. mehr

    Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD)
  • 18.03.2018 22:55 UhrPräsidentschaftswahl in RusslandEine Wahl, die keine war

    Es ist Zeit, die Dinge in Russland endlich beim Namen zu nennen. Die Abstimmung war weder fair noch frei. Die Europäer müssen einen neuen Ansatz für den Umgang mit Putins Regime finden. Ein Kommentar. Von Claudia von Salzen mehr

    Russlands Präsident Wladimir Putin. Es war allein seine Wahl.

Umfrage

Wie sollte der Westen auf Russlands Vorstöße zur Ukraine reagieren?

  • Wohnen in Deutschland: 'nicht bezahlbar' Abspielen Wohnen in Deutschland: 'nicht bezahlbar'
  • Keine Annäherung bei EU-Gipfel bei Flüchtlingsverteilung Abspielen Keine Annäherung bei EU-Gipfel bei Flüchtlingsverteilung
  • Deutschland und Algerien: Enge Zusammenarbeit bei Rückführungen Abspielen Deutschland und Algerien: Enge Zusammenarbeit bei Rückführungen
  • Merkel zu Gesprächen in Algerien Abspielen Merkel zu Gesprächen in Algerien
  • Merkel wünscht sich angeblich Entlassung Maaßens Abspielen Merkel wünscht sich angeblich Entlassung Maaßens
  • Merkel empfängt österreichischen Bundeskanzler Kurz in Berlin Abspielen Merkel empfängt österreichischen Bundeskanzler Kurz in Berlin
  • Merkel sendet klare Signale gegen Russland Abspielen Merkel sendet klare Signale gegen Russland
  • SPD-Parteispitze fordert Abgang von Maaßen Abspielen SPD-Parteispitze fordert Abgang von Maaßen
  • Rechte Übergriffe beherrschendes Thema bei Generaldebatte Abspielen Rechte Übergriffe beherrschendes Thema bei Generaldebatte
  • Merkel verurteilt 'menschenverachtende Demonstrationen' Abspielen Merkel verurteilt 'menschenverachtende Demonstrationen'
  • Macron stärkt Merkel in Flüchtlingspolitik den Rücken Abspielen Macron stärkt Merkel in Flüchtlingspolitik den Rücken
  • Merkel unterstützt Webers Bewerbung für EVP-Spitzenkandidatur Abspielen Merkel unterstützt Webers Bewerbung für EVP-Spitzenkandidatur
  • Merkel mahnt sichere und faire Wahlen in Nigeria an Abspielen Merkel mahnt sichere und faire Wahlen in Nigeria an
  • Nigeria zwingt Binnenflüchtlinge zurück - trotz Boko Haram Abspielen Nigeria zwingt Binnenflüchtlinge zurück - trotz Boko Haram
  • Merkel setzt Westafrika-Reise mit Besuch in Ghana fort Abspielen Merkel setzt Westafrika-Reise mit Besuch in Ghana fort

Aktuelles zur Krim-Krise

Zum Thema: Olympia 2014