297088_3_xio-fcmsimage-20090828163506-006000-4a97eb1a893eb.heprodimagesfotos82420090829pol-2.jpgdpa

Zweiter Weltkrieg

1939 begann Nazi-Deutschland den Zweiten Weltkrieg mit dem Überfall auf Polen. Bis 1945 starben laut Schätzungen über 65 Millionen Menschen. Am 8. Mai jährt sich das Kriegsende zum 70. Mal. Alle Beiträge zum historischen Themenschwerpunkt "Zweiter Weltkrieg" lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Zweiten Weltkrieg
  • 04.06.2019 09:12 UhrBerliner ArchitekturstreitSpiel mit der Provokation

    Ist das Zitat des Mussolini-Bewunderers Ezra Pound auf dem Berliner Walter-Benjamin-Platz eine „antisemitische Flaschenpost“? Der Architekt Hans Kollhoff widerspricht seinen Kritikern. Von Peter von Becker mehr

    In Reih und Glied. Der Walter-Benjamin Platz.
  • 15.05.2019 09:45 UhrDer Zweite Weltkrieg in InfografikenDas Unbegreifliche begreifen

    Grafiker und Historiker werfen einen neuen Blick auf den Zweiten Weltkrieg – ein schauererweckendes Mahnmal. Von Moritz Honert mehr

    Das Grauen des Krieges. Ein Leichenfeld nach der Schlacht auf der Halbinsel Kertsch (Krim) im Jahr 1942.
  • 13.05.2019 06:11 UhrFünf Minuten Berlin"Meine Jugend war verloren"

    Halina Wojciechowska musste als Vierzehnjährige den Flughafen Tempelhof enttrümmern. Heute freut sie sich über die Vielfalt auf dem Feld. Von Nantke Garrelts mehr

    Halina Wojciechowska war vor 74 Jahren als Zwangsarbeiterin auf dem Tempelhofer Feld eingesetzt.
  • 18.04.2019 13:00 UhrEntschädigung für KriegsverbrechenGriechenland fordert von Deutschland Reparationen

    UpdateDeutschland hält das Thema von Reparationen an Griechenland für erledigt. Athen sieht das anders und könnte nun bis zu 290 Milliarden Euro verlangen. mehr

    Griechische Wachen am Grab des unbekannten Soldaten in Athen.

Beiträge zum Thema aus den Ressorts Kultur und Wissen