Welt : 13 Tote bei Brand in indonesischer Goldmine

-

(mkb). Nach einem angeblich von Bergleuten gelegten Brand sind in einer indonesischen Goldmine laut Presseberichten mindestens 13 Menschen getötet worden. Es seien offenbar Reifen angesteckt worden, um die Menschen aus der Mine zu treiben, wo sie illegal nach Gold gesucht hätten. Das Feuer brach in der Grube Bergs Pongkor aus, der zwei Autostunden von Jakarta enfernt liegt.

NACHRICHTEN

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben