Welt : Babys erhalten Viagra gegen Lungenleiden

NAME

London (dpa). Dutzende von indischen Babys haben nach Angaben des Fachmagazins „New Scientist“ das Potenzmittel Viagra erhalten, um eine lebensbedrohliche Lungenerkrankung zu behandeln. Es gebe Hinweise darauf, dass Viagra bei Lungenhochdruck wirkt. Die so genannte Hypertonie pulmonale (PHT) ist ein erhöhter Blutdruck in den Lungenarterien, der oft durch Herzfehler hervorgerufen wird.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar