Welt : DIE letzte MELDUNG

Billiges indisches Restaurant

darf nicht wie Billigflieger heißen

Ein preiswertes indisches Restaurant in England verzichtet auf den Namen „Easycurry“. Grund: Der Konzern „Easygroup“, zu dem auch die Billigfluggesellschaft „Easyjet“ gehört, hatte mit einer Klage gedroht. Auf einen Rechtsstreit mit dem Konzern will sich das Restaurant aber nicht einlassen. dpa

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben