Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Habgier

Weil ein Priester in Südafrika von seinen älteren Gemeindemitgliedern ihre jüngste Rentenerhöhung haben wollte, wurde er von ihnen versprügelt – wobei einer sogar seine Bibel zur Hilfe nahm. Wie die Zeitung „Daily Sun“ berichtete, hatte Pfarrer Piet Mnisi seine Forderung damit begründet, dass die Rentenerhöhung ein Segen Gottes sei. Vorsorglich warnte er noch davor, dass ihre Verwandten sterben würden, wenn er das Geld nicht bekomme. AFP

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben