Welt : DIE letzte MELDUNG

Hochzeit im Sande

Göhren - Verliebte dürfen sich auf der Insel Rügen künftig auch ganz offiziell das Ja-Wort am Strand geben. Das Standesamt Mönchgut-Granitz verlegt das Trauzimmer in den Ostseesand von Göhren. Damit ist erstmals eine Strandhochzeit in Deutschland möglich, wie der Landestourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mitteilte. Paare erlebten dann die Zeremonie am Meer, ohne noch einmal „für den Papierkram“ in das Standesamt zu müssen.ddp

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben