Welt : Feuer im Hauptbahnhof von Frankfurt (Main)

-

) (ddp). Ein Schaden von rund 1,5 Millionen Euro ist in der Nacht zu Mittwoch bei einem Feuer im Hauptbahnhof von Frankfurt ( Main) entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Der Bahnhof musste vorübergehend geräumt und 100 Menschen evakuiert werden. Als Brandherd machten die Einsatzkräfte eine Lüftungsanlage der SBahn auf dem Dach des historischen Nordflügels aus.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben