Welt : Frau erschießt ihre Familie und sich selbst

Bei einem Familiendrama im US-Bundesstaat Kalifornien hat eine Koreanerin ihren deutschen Ehemann und zwei Töchter erschossen. Die 41-Jährige richtete die Waffe anschließend gegen sich selbst, teilte die Polizei in Santa Clara mit. Freunde beschrieben die Ehefrau als vorbildliche Mutter, die unter der Trennung von ihrem Mann litt, aber keine Anzeichen von Hass oder Rache zeigte.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar