Reisetipps für den Plauer See

Seite 3 von 3
Angeln am Plauer See : Der Mann mit der Rute

Hinkommen

Mit dem Auto dauert es von Berlin bis nach Plaue rund anderthalb Stunden. Über die A115 geht es an Potsdam vorbei weiter auf der A10 und der A2 Richtung Brandenburg an der Havel. Zum dortigen Bahnhof verkehren von Berlin aus auch regelmäßig Regionalzüge. Ein Ticket für die 50 Minuten lange Strecke kostet ab 6,90 Euro. Aufpassen: Einen Plauer See gibt es auch in Mecklenburg-Vorpommern.

Unterkommen

Der Angelladen „Fishing-pro-Plaue“ vermittelt auf Wunsch eine Unterkunft ab 35 Euro (03381/4108155). Zimmer auch unter schlossplaue.de (ab 54 Euro). Ferienwohnungen bei einem Mindestaufenthalt ab drei Nächte unter fewo-plaue.de (ab 45 Euro) oder fewo-wendsee-plaue.de (ab 52 Euro).

Rumkommen

Geführte Angeltouren am Plauer See kann man bei Jan Borek buchen. Alle Informationen gibt es unter fishing-pro-plaue.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben