Valentin Platareanu

Seite 4 von 9
Schauspielerin Alexandra Maria Lara : Meine Helden
Der rumänischer Schauspieler und Schauspiellehrer Valentin Platareanu.
Der rumänischer Schauspieler und Schauspiellehrer Valentin Platareanu.Foto: imago/APress

Mein Vater ist in seiner Art, Dinge zu betrachten, ein Vorbild für mich. Er konnte schon immer sehr gut Wichtiges von Unwichtigem trennen und lässt sich von Kleinigkeiten nicht aus der Fassung bringen. Ich erinnere mich, wie ich als Teenager einmal mit ihm im Treppenhaus stand, er grüßte freundlich den Nachbarn – und der sagte keinen Ton. Als Tochter fühlte ich mich sofort angegriffen, ich fand das unmöglich. Da sagte mein Vater: „Alexandra, ich grüße die Leute, weil ich so durchs Leben gehen, nicht, weil ich etwas zurückbekommen möchte.“ Von Anfang an hat er meine Karriere sanft gelenkt. Ich war 16 Jahre alt, als ich die Serie „Mensch, Pia!“ für das ZDF gedreht habe, ein halbes Jahr musste ich deshalb von der Schule beurlaubt werden. Danach fand ich es schwierig, noch einmal zurückzukehren, um das Abitur zu machen. Besonders mein Vater hat mich ganz bedächtig zurück in die Spur gelotst. Er sagte: „Jetzt hast du so viele Jahre darauf hingearbeitet, du bist eine gute Schülerin, klar kannst du aufhören, wäre aber vielleicht auch schade, so kurz vor dem Ziel aufzugeben.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben