DER VIDEODREH : DER VIDEODREH

DIE AUFNAHME



Der Bewerber sollte die Kamera im Hochformat auf Augenhöhe halten und direkt ins Telefon sprechen. Im Bildausschnitt sollten Kopf und Schultern zu sehen seien. Das Video sollte in einem geschlossenen, stillen Raum gedreht werden, der Bildhintergrund neutral sein. Ideal ist Tageslicht, das aus der Richtung der Kamera kommt.

DAS AUFTRETEN

Am besten ist eine aufrechte Position, in der man sich wohl fühlt, um möglichst natürlich zu wirken.

DIE AUSSAGE

Sobald die Kamera läuft gilt es langsam, angemessen in der Lautstärke und auch sehr deutlich zu sprechen.hoel

Diese und weitere Tipps stehen z.B. bei Jobufo unter: https:// bit.ly/2CVtb0Z oder auf dem Portal Karrierebibel: https://karrierebibel.de/bewerbungsvideo/

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!