Wirtschaft : Die Franzosen übernehmen den Mobilfunkanbieter E-Plus für 14,4 Milliarden Mark

vis bir

Für die bisherigen Anteilseigner RWE und Veba bedeutet dies den Ausstieg aus der Telekommunikation. Als drittgrößter Mobilfunkanbieter machen die Franzosen nun der Telekom Konkurrenzvis/bir

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!