Milliardenschwerer Bilanzskandal : Ex-Wirecard-Chef Braun festgenommen

Der Ex-Chef des Bankendienstleisters Wirecard, Markus Braun, ist von der Staatsanwaltschaft München festgenommen worden.

Die Staatsanwaltschaft München hat den zurückgetretenen Chef des skandalgeschüttelten Finanzdienstleisters Wirecard festgenommen. Markus Braun habe sich am Montagabend gestellt, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Er werde im Laufe des Tages der Ermittlungsrichterin vorgeführt, die über eine Haft entscheide.
Lesen Sie hier in Kürze mehr. (Reuters)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!