Wirtschaft : Nachrichten

-

Reto Francioni (51) muss die Deutsche Börse aus der Isolation führen. Die Fusion mit London scheiterte, die Zusammenarbeit mit Euronext kam nicht zustande. Francioni hat wenig Zeit und sollte an seinen Vorgänger denken – der wurde aus dem Amt gedrängt.

Mehr Wirtschaft? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben