zum Hauptinhalt
Pendeln nach Brandenburg - lohnt sich das?
© Foto: Kitty Kleist-Heinrich, Montage: Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Niedrige Immobilienpreise, lange Fahrzeit: In diesen Städten Brandenburgs lohnt sich das Pendeln nach Berlin

Das Wohnen im Grünen wird wieder beliebter - doch die Anbindung ist nicht überall gut. Eine Studie hat nun berechnet, in welchen Gemeinden der Kauf finanziell am sinnvollsten ist.

Von Reinhart Bünger

Für viele junge Familien ist es eine entscheidende Frage: Bleibe ich in der Stadt oder ziehe ich die Kinder doch lieber im Grünen auf? Dahinter stehen nicht nur Fragen des Lebensstils, sondern auch von Zeit und Geld. Welche Orte sich deshalb finanziell und zeitlich lohnen, hat nun eine aktuelle Studie erfasst. Ihr Fokus: Wo sich der Immobilienkauf für Pendler rund um Berlin lohnt. Denn Corona könnte die Attraktivität des Pendelns erhöhen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden