Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Der ungewöhnlich lange Januar (so eine Nachrichtenagentur in einer später korrigierten Meldung) habe für den wärmsten Winter seit 1880 gesorgt. Doch damit nicht genug. Dieser ungewöhnliche Monat hat auch für außerordentliche Gewinne an den Börsen gesorgt. Der Februar verlief dann weniger gut – er hatte ja nur 28 Tage. Der März mit seinen 31 Tagen ist noch offen – es gibt Hoffnung. dr

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!