Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Nirgendwo sonst hat sich die englische Sprache so tief in die deutsche gegraben wie in der Wirtschaft. Gestern erreichte uns eine Mitteilung der Berliner Firma Heliocentris Fuel Cells AG mit der Überschrift „Heliocentris launcht Geschäftsbereich Systems & Solutions“. Alles klar? Doch Vorsicht beim Reflex, englische Begriffe in der Wirtschaftssprache einfach zu verbieten. Dann gingen auch so denkwürdige Begriffe wie „Peanuts“ verloren, oder „Bullshit Castle“, wie der ehemalige Daimler-Chef Schrempp die Konzernzentrale nannte. Wäre doch schade. stek

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar