Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

„Aktien, die im weitesten Sinne mit Transport zusammenhängen, stehen wegen des hohen Ölpreises unter Druck“, sagte ein Händler am Donnerstag. Von Lufthansa bis Volkswagen gab es Verluste. Wenn sich Anleger überhaupt betätigten, dann verkauften sie. Außer beim Börsenneuling und Fahrradhersteller Mifa. Dessen Kurs liegt weiter über dem Ausgabepreis. Offenbar ist mancher Anleger auch am Herrentag bei Sinnen. hop

Mehr Wirtschaft? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben