zum Hauptinhalt
Leere Kantine mit Sicherheitskonzept.
© picture alliance / SZ Photo
Tagesspiegel Plus

Sonderstatus für Geimpfte?: Unternehmen führen getrennte Kantinenbereiche ein

Die Corona-Inzidenz steigt dramatisch. Könnte mehr 2G helfen? Einige Unternehmen machen es vor - und lassen Geimpfte und Ungeimpfte in getrennten Bereichen essen.

Geimpft, getestet, genesen - das ist Teil des öffentlichen Lebens in Deutschland. Bei der Arbeit ist ein 3G-Nachweis hingegen nicht nötig. Doch die Infektionszahlen steigen weiter und ein geregelter Ersatz für die auslaufende „epidemische Lage“ scheint noch nicht in Sicht zu sein.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden