PERSONALIE : PERSONALIE

Soziologin Jutta Allmendinger

mit Schader-Preis ausgezeichnet



Die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Jutta Allmendinger, hat den Schader-Preis 2013 erhalten. Die 56-Jährige verbinde Theorie und Praxis bestens, teilte die Schader-Stiftung am Freitag in Darmstadt mit. Die mit 15 000 Euro verbundene Auszeichnung gilt als eine der wichtigsten Preise für Gesellschaftswissenschaftler in Deutschland. dpa

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!

Twitter

Folgen Sie unserer Wissen und Forschen Redaktion auf Twitter: