Zeitung Heute : 26.9.2000

-

In der Bar statt auf der Brücke. Vor der griechischen Insel Paros läuft die Fähre „Express Samina“ auf einen gut sichtbaren und zusätzlich mit Leuchtfeuer versehenen Felsen auf. Von den 534 Menschen an Bord kommen 80 ums Leben. Der Kapitän wird verhaftet – er und seine Offiziere sollen sich zum Zeitpunkt des Unglücks in der Schiffsbar ein Fußballspiel angesehen haben. Foto: Reuters

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar