Zeitung Heute : 3. APRIL 2005

-

JOHANNES PAUL II. IST TOT

Papst Johannes Paul II. ist tot . Das Oberhaupt der katholischen Kirche starb nach Angaben des Vatikans am Samstag um 21 Uhr 37 in seiner Wohnung im Apostolischen Palast. Die Nachricht wurde den Gläubigen während des Rosenkranzes auf dem Petersplatz mitgeteilt. Dieser war mit Zehntausenden Gläubigen gefüllt, die in Stille für den Verstorbenen beteten. Überall in Rom läuteten die Glocken, um den Tod des Papstes zu verkünden; der Pontifex maximus ist in Personalunion auch Bischof von Rom.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar