Zeitung Heute : 52 Zipperlein (24)

Der Tagesspiegel

Was ist Schluckauf?

Beim Schluckauf zieht sich das Zwerchfell krampfartig zusammen. Die Stimmritze verschließt sich plötzlich, die eingeatmete Luft prallt an ihr mit einem Hicksen ab. Das ist zwar lästig, aber meist völlig harmlos.

Wie kommt es zum Schluckauf?

Die Ursache ist unbekannt. Auslöser können überreichliche Mahlzeiten, Alkoholmissbrauch oder starke Nervosität sein.

Was kann man dagegen unternehmen?

Oft hilft es, sich abzulenken. Dafür gibt es unzählige alte Hausmittel, die manchmal helfen, manchmal nicht. Man kann beispielsweise die Luft anhalten, etwas Wasser trinken oder Zucker essen. In sehr seltenen Fällen wird der Schluckauf chronisch. Dann muss man zum Arzt gehen. pja

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben