Zeitung Heute : 6. SEPTEMBER 1977

-

SCHLEYER ENTFÜHRT

Der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie und der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände, Hanns Martin Schleyer, ist gestern abend in Köln offensichtlich von Terroristen entführt worden. Von ihm fehlt jede Spur, seitdem gegen 17 Uhr 30 auf seine Wagenkolonne ein Feuerüberfall verübt wurde. Dabei wurden vier Personen aus Schleyers Begleitung getötet. Die Fahndung, die sich zunächst auf die engere Umgebung Kölns konzentrierte, wurde später (…) auf das gesamte Bundesgebiet ausgedehnt.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!