Zeitung Heute : 7:0 in Bremen: Bayern setzen Rekordjagd fort

Berlin - Auch Werder Bremen hat die Rekord- und Punktejagd des FC Bayern München nicht stoppen können und stattdessen die höchste Heimniederlage seiner Bundesliga-Geschichte kassiert. Der ehemalige Dauerrivale verlor am Samstag 0:7 (0:3) gegen die Münchener, die den höchsten Saisonsieg feierten und seit nunmehr 40 Spielen der Fußball-Bundesliga ohne Niederlage sind. Im Verfolgerduell siegte Leverkusen mit 1:0 in Dortmund. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!