Zeitung Heute : Ab nach Mölltal, Polen, Russland, Neuseeland, Südafrika,...

Mölltal. Skiwochen zu Sonderkonditionen bietet die Skiregion Mölltal an. Wer vom 22. bis 29. Januar beziehungsweise vom 29. Januar bis 5. Februar ein einwöchiges Pauschalpaket bucht, bekommt ein Paar nagelneue Carving-Ski (Kneissl) samt Bindungen und Stöcken geschenkt. Damit geht es dann jeden Tag an einem anderen Skiberg der Region auf eine begleitete Skisafari. Die Carvingwoche in Obervellach kostet umgerechnet etwa 1180 Mark bei sieben Übernachtungen mit Frühstück in einem Drei-Sterne-Hotel. Auskunft: Ferienregion Großglockner-Mölltal, c/o Verkehrsamt, A-9821 Obervellach; Telefon: 00 43 / 47 82 / 25 10, Telefax: 00 43 / 47 82 / 25 05. E-Mail: info@obervellach.at Tsp

Polen. Mit Volldampf will ein Berliner Veranstalter ins neue Jahr starten. Die Fahrt für ausgesprochene Eisenbahnfreunde führt von Berlin über Frankfurt an der Oder ins polnische Rzepin und von dort mit einem Sonderbus nach Zbaszyn, wo ein Dampfsonderzug wartet. Abwechselnd bespannt mit zwei Lokomotiven der preußischen Baureihen P 8 und P 9 fährt dieser nach Kargowa und Wolsztyn. Silvester wird dann inmitten fauchender Dampflokomotiven in Europas letztem normalspurigen Dampflok-Betriebswerk gefeiert. Die Reise, inklusive zwei Übernachtungen in Poznan, kostet 995 Mark. Auskunft: Intra Express Hobby- und Studienreisen, Burgherrenstraße 2, 12101 Berlin; Telefon: 785 33 91, Telefax: 785 92 08; E-Mail: intraex@t-online.de Tsp

Russland. "Im Zug der Roten Zaren" lässt sich in diesem Jahr auch Silvester feiern. Ein Berliner Veranstalter bietet eine neuntägige Bahnfahrt an von Moskau nach Irkutsk am Baikalsee. Besichtigt werden entlang der Strecke Städte wie Kasan, Jekaterinburg und Nowosibirsk. An Bord des Sonderzuges werden zudem Filme zu aktuellen und historischen Themen gezeigt, außerdem steht ein kleiner Russischkurs auf dem Programm. Die Preise beginnen bei 2980 Mark pro Person im Vier-Bett-Abteil, eine 1. Klasse-Kabine zur Alleinnutzung kostet 6080 Mark. In den Preisen sind neben den Flügen von und nach Berlin auch Vollpension, alle Ausflüge, Besichtigungen und Transfers enthalten. Auskunft: Lernidee Reisen, Dudenstraße 78, 10965 Berlin; Telefonnummer: 786 00 00, Fax: 786 55 96. Tsp

Neuseeland. Eine kombinierte Flug- und Wohnmobilreise für zwei Personen durch Neuseeland bietet ein Spezialveranstalter im kommenden Frühjahr zu einem Sonderpreis an. Wer zwischen dem 24. April und 30. Juni reist, kann für 2319 Mark pro Person buchen. Nach dem Flug ab Frankfurt am Main oder München mit Malaysia Airlines nach Auckland steht für zehn Tage ein komplett ausgestatteter Campingbus für zwei Personen zur Verfügung. Verlängerungen sind möglich, das Flugticket gilt jedoch nur für längstens 45 Tage. Auskunft: Austravel, Telefon: 88 92 08-0. Tsp

Südafrika. Die südafrikanische Fluggesellschaft South African Airways (SAA) hat mit ihrem Katalog "SAA Tours 1999/2000" das umfangreichste Angebot für Reisen ins südliche Afrika auf dem deutschen Markt vorgelegt. Insgesamt werden 22 verschiedene Einzel- und 40 Gruppenpauschalreisen offeriert. Bei der Einzelpauschalreise "Kapstadt Plus" entscheiden Urlauber zum Beispiel erst vor Ort und nach Gesprächen mit südafrikanischen Experten über ihren Reiseverlauf und beginnen beispielsweise ihren Urlaub mit einem Fitness-Tag. Eine Woche auf Vier-Sterne-Basis wird ab 2480 Mark angeboten. "SAA Tours 1999/2000", das in Zusammenarbeit mit deutschen Reiseveranstaltern entstand, ist erhältlich im Reisebüro oder bei South African Airways, Darmstädter Landstraße 125, 60598 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 29 98 03 46, Telefaxnummer: 069 / 29 98 03 55. ADN

Den Haag. Unter dem Motto "Doppeltes Vergnügen zum einfachen Preis" hat der Verkehrsverein von Den Haag eine Broschüre mit speziellen Hotelarrangements für den Zeitraum bis zum 1. April 2000 zusammengestellt. Drei Tage und zwei Nächte in der niederländischen Stadt sind dabei ab 94 Mark pro Person buchbar. Die Gäste können zwischen 22 Hotels wählen, in denen sie zwei Nächte verbringen möchten. Sechs abwechslungsreiche Arrangements zu den Themen Shopping, Wellness, Kulinarisches, Natur, Kunst und Kultur stehen zur Auswahl. Die Broschüre über die Hotelarrangements gibt es beim Niederländischen Büro für Tourismus, Postfach 270580, 50511 Köln; Telefon: 02 21 / 92 57 17 27. ADN

Thüringen. Wer in Thüringen einmal Ferien auf dem Lande machen will, kann in einem jetzt vorgelegten Katalog unter fast 300 Angeboten auswählen. Der 92 Seiten dicke Katalog beschreibt Bauern- und Reiterhöfe sowie Pensionen. Angeboten werden 3800 Betten in Ferienzimmern, Ferienwohnungen und Ferienhäusern zu Preisen für Übernachtung mit Frühstück ab 25 Mark. Gegliedert ist der Katalog in fünf Abschnitte. Sie umfassen die Angebote für Nordthüringen mit dem Eichsfeld, dem Kyffhäuser und dem Harzer Vorland, das Thüringer Kernland mit den Fahnerschen Höhen, den Thüringer Wald und die Rhön, das Saaleland sowie die Region Ostthüringen mit dem Altenburger Land, dem Thüringer Vogtland und dem mittleren Elstertal. Der Katalog kann gegen Übersendung von drei Mark in Briefmarken bezogen werden bei: Ferien auf dem Lande in Thüringen e.V., Geschäftsführung, Rudolstädter Straße 100, 99099 Erfurt. Tsp

Brasilien. Brasilien-Urlaubern erschließt im kommenden Jahr ein neuer Flugpass kostengünstig das Land. Das umgerechnet 840 Mark teure Ticket gilt 30 Tage auf dem gesamten innerbrasilianischen Netz der Fluggesellschaften Varig, Rio Sul und Nordeste. Allerdings darf jede Strecke nur einmal beflogen werden. Außerdem muss die Route im Voraus gebucht werden und die Reise nach Brasilien mit Varig oder der Deutschen Lufthansa (LH) erfolgen. Auskunft im Internet unter: www.skyways.de tdt

Salzburg. Der Wintersportort Werfenweng im Salzburger Land lässt Urlauber, die mit der Eisenbahn anreisen, den Preis für ihren Aufenthalt selbst bestimmen. Wer nach dem 4. Dezember ein Pauschalpaket inklusive Skipass und Freizeitveranstaltungen bucht, erhält eine detaillierte Preisliste für jedes Angebot und entscheidet am Urlaubsende, was er davon bezahlen will. Werfenweng will sich damit als umweltfreundlich profilieren. Die Gäste können zudem im Ort für umgerechnet 36 Mark pro Tag winterfeste Elektrofahrzeuge mieten. In den nachfragearmen Wochen vom 4. bis 19. Dezember und vom 25. März bis zum 24. April macht Werfenweng dasselbe Angebot auch Urlaubern, die mit dem Auto anreisen. tdt

Bad Gandersheim. Erstmals in der Geschichte der Domfestspiele in Bad Gandersheim (Niedersachsen) steht im Sommer 2000 auch eine Musical-Uraufführung auf dem Programm. Das Werk mit dem Titel "Salome - das Musical" basiert auf dem gleichnamigen Stück von Oscar Wilde. Die Songs schreibt der musikalische Leiter der Festspiele, Oliver Probst, dessen Musical "Ikarus" im März in Hamburg Premiere hat. Die Geschichte der Salome regte durch ihre Verbindung von Eros und Grausamkeit seit biblischen Zeiten unzählige Künstler an, darüber zu dichten oder zu komponieren. Der Stoff wurde sowohl in der Kammermusik als auch in Liedern und Opern verarbeitet. Die Gandersheimer Domfestspiele finden vom 22. Juni bis 6. August statt.

Auskunft: Tourist-Information, 37581 Bad Gandersheim; Telefon: 053 82 / 734 79. ADN

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar