Zeitung Heute : Abgeben können

-

Dieter Gasthuber machte seine Position gegenüber seinem „Schützling“ von Anfang an klar: „Ich komme hier nicht her, um zu arbeiten, sondern um zu beraten." Als der heute 68jährige Ingenieur vor drei Jahren von Oliver Warnke um Beistand gebeten wurde, war er gerade in den Ruhestand gegangen und wusste aus seiner leitenden Funktion bei den Elbe Flugzeugwerken in Dresden: „Man muss abgeben können. Wer dem Arbeitsleben und der Verantwortung hinterhertrauert, wird diese Funktion nicht ausfüllen können.“ Der Ruheständler, der auch für den Senior Experten Service (SES) arbeitet, hielt sich also stets im Hintergrund, wenn sich Mentee Warnke mit einer Entscheidung mal schwer tat oder nicht auf Anhieb die richtigen Worte fand, um die Mitarbeiter auf ein gemeinsames Ziel einzuschwören. Nach Gasthubers Ansicht gehören Zurückhaltung und Geduld genauso zu den Voraussetzungen für eine Mentorentätigkeit wie Erfahrung und Kompetenz. Diese Haltung kam an. Nach Oliver Warnke haben ihn noch zwei weitere Mitarbeiter des Betriebs erfolgreich um Unterstützung gebeten. af

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben