Zeitung Heute : ABSTRAKTE KUNST

Hanns Schimansky und Roger Ackling.

Hanns Schimansky gehört zu jenen Künstlern, die zu DDR-Zeiten ihre Bilder in der Rotunde des Alten Museums anboten. Da gab es Abstraktes zwischen antiken Säulen und Gespräche über Malerei. Die Galerie Inga Kondeyne ist seitdem dabei und zeigt nun abstrakte Papierfaltungen von Schimansky und Miniatur-Holzkörper von Roger Ackling.

Galerie Inga Kondeyne,

Carmerstr. 10, Fr 20.4., 19 Uhr

(Eröffnung), bis Di 29.5., Di-Fr 12-18, Sa 12-17 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!