Zeitung Heute : Aldi-PC durchaus ein Schnäppchen

Den vom morgigen Mittwoch bei Aldi erhältlichen Medion-PC hat die Zeitschrift "PC-Welt" vorab getestet. Das Resultat: Durchaus ein Computer, für den das Schlange stehen lohnt. Immerhin steckt in dem Rechner für 1998 DM ein Intel Pentium III mit 667 Megahertz, zitiert der Internet-Dienst GNN die Zeitschrift. Damit schafft der PC eine überzeugende Rechenleistung unter Windows 98 und wird drittschnellstes Gerät unter den PC-Welt-Top-10 seiner Klasse - und ist einschließlich Monitor (379 DM extra) gleichzeitig das billigste System im Ranking. Angenehm fiel den Testern auf, dass diesmal eine separate Grafikkarte eingesetzt wird. Allerdings verfügt der Rechner nur über zwei freie Steckplätze.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar