Zeitung Heute : Allerlei Choreografie

-

Ein Stoppelfeld in Brandenburg hat das Dock 11 zum Symbol für sein Tanzlabor Das Feld erklärt. Hier soll alles möglich sein: Unfertiges und Verrücktes, Experimentelles und Eigenwilliges. Diesmal platzt das Programm aus allen Nähten. Mehr als zehn Choreografen zeigen Stücke zwischen vier und fünfzehn Minuten, darunter Florian Bilbao, Christian Schwaan und Nir de Volff (Foto).

20 Uhr, Dock 11, Kastanienallee 79, Prenzlauer Berg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben