Zeitung Heute : Als die Bilder tanzen lernten

-

„Out im Kino“ heißt das erste deutschsprachige Lexikon zum schwulen und lesbischen Film. Herausgegeben hat es der Querverlag. Die Autoren Manuela Kay und Axel Schock stellen ihr Buch im Arsenal vor und haben für den Anlass eine DVD vorbereitet, die die filmhistorischen Vorträge durch bewegte Bilder ergänzt. Da die Veranstaltung im Rahmen des diesjährigen Lesben Film Festivals stattfindet, dominieren die Ausschnitte aus Klassikern des Lesbenfilms von „Die Büchse der Pandora“ bis zu „Bound“. Männer sind dennoch als Gäste willkommen.

21.30 Uhr: Arsenal, Tiergarten, Potsdamer Str. 2, Tel. 26955100

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben