Zeitung Heute : AltaVista: Das Internet-Suchportal bietet kostenlosen Netzzugang

Das Internet-Suchportal AltaVista Deutschland bietet einen kostenlosen Zugang ins Netz mit dem Namen Free In. Dabei hat der angemeldete Benutzer fünf Freistunden im Monat, pro Tag jeweils zehn Minuten. Es fallen dabei keine Telefongebühren, keine Einwahl- oder Providergebühren an. Wenn das Freikontingent an einem Tag nicht genutzt wird, verfällt es. Ab der elften Minute kostet die Online-Minute 4,9 Pfennig, egal zu welcher Tageszeit. Die Abrechnung von AltaVista Free In erfolgt mit der normalen Telekom-Telefonrechnung.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!