Zeitung Heute : "Am besten fand ich die Meinungsseite"

ELENA DRESSLER

Der Tagesspiegel ist eine sehr übersichtliche Zeitung. Man weiß nach einigen Tagen genau, wo was in der Zeitung zu finden ist, etwa den Politikteil, den Wirtschaftsteil und die allgemeinen Informationen.Besonders gut fand ich am Tagesspiegel, daß nur Informationen weitergegeben werden, die fundiert sind, so wie in dem Artikel "Schüsse, Schreie, Chaos und lachende Täter" über die Morde an einer Schule in den USA. In den meisten Zeitungen wurden etliche Theorien angeführt, die zu keinem Schluß führten. Ganz anders hingegen der Tagesspiegel, der sowohl die Gefühle der Opfer als auch das Geschehen beschrieb.Am besten fand ich die Meinungsseite, wo Journalisten zu einem aktuellen politischen Problem Stellung nehmen.Ich finde es auch gut, daß der Tagesspiegel auf der ersten Seite den wichtigsten Inhalt der Zeitung kurz in ein paar Meldungen wiedergibt, so daß man zuerst über die neuesten Informationen verfügt und man später, falls einem ein bestimmtes Thema zusagt, noch die großen Artikel lesen kann.

Klasse 10E, Schiller-Gymnasium

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar