Zeitung Heute : Angelika Klüssendorf, Schriftstellerin

WAS ICH MAG WAS ICH NICHT MAG

-

WAS ICH MAG WAS ICH NICHT MAG

1. Beim Schreiben:

Zu Hause sein.

2. An der ehemaligen DDR:

Die Ostsee, den Strand und die Kiefernwälder.

3. An der ehemaligen BRD:

West-Berlin.

4. An Männern:

Rote Haare.

5. An Frauen:

Ihre Freundschaft.

6. An Kindern:

Ihre unverstellte Neugier.

7. Beim Essen:

Meine Freunde an einer großen Tafel.

8. An der Liebe:

Augenhöhe.

9. Ein Satz, den ich gerne öfter hören würde:

Angelika, Essen ist fertig.

10. Und sonst…:

Sommer, Sommer, Sommer…

1. An Deutschland:

Hausmeister.

2. An der ehemaligen DDR:

Die Muffigkeit.

3. An der ehemaligen BRD:

Debatten über Mineralwassersorten.

4. An Männern:

Wenn sie mit Halbwissen Panik erzeugen.

5. An Frauen:

Stutenbissigkeit.

6. An Kindern:

Altklugheit.

7. An Kindheit:

Die klappernde Sonntagsöde.

8. An Familie:

Dass man sie sich nicht aussuchen kann.

9. Ein Satz, den ich nie wieder hören möchte:

Hab dich nicht so!

10. An meinem Leben:

Dass ich keine Sprachen kann.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar