Zeitung Heute : Angriff auf Polizeiwache in Lichtenberg

Berlin - Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch im Berliner Stadtteil Lichtenberg eine Polizeiwache angegriffen. Etwa 30 Pflastersteine durchschlugen die Scheiben. Anschließend warfen die Täter Rauchkörper in das Gebäude. Verletzt wurde niemand. Vor ihrer Flucht verstreuten sie Solidaritätsbekundungen mit zwei inhaftierten Linksextremisten, denen Brandanschläge vorgeworfen werden. In diesem Jahr sind bereits 171 Autos aus politischen Motiven angezündet worden. Von einem Berliner Gericht wurde am Mittwoch ein 30-Jähriger zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Er soll am 1. Mai diesen Jahres bei den Kreuzberger Krawallen 17 Flaschen auf Polizisten geworfen haben.Ha

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben