Zeitung Heute : Anhaltende Inflationsgefahr: Volkswirte erwarten Zinserhöhung in Euro-Zone

Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Die Europäische Zentralbank (EZB) wird nach Ansicht von Volkswirten die Leitzinsen wegen der anhaltenden Inflationsgefahren in der Euro-Zone am 8. Juni um 25 Basispunkte anheben. Einer Reuters-Umfrage vom Freitag zufolge erwarten 57 von 60 befragten Volkswirten eine Zinserhöhung. 55 Experten rechnen mit einem Plus von 25 Basispunkten auf dann 4,00 %. Zwei Banken erwarten sogar eine Erhöhung um einen halben Prozentpunkt. "Die EZB hat immer wieder darauf hingewiesen, dass die Inflationsgefahren weiterhin hoch sind", sagte Jürgen Michels von Sal. Oppenheim in Köln. Die Preise könnten steigen wegen der Kombination starken Wirtschaftswachstums mit einem schwachen Euro und hohen Ölpreisen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!