Zeitung Heute : Antworten auf tausend Fragen

-

Ausschließlich aus Fragen besteht das Theaterstück Wohin Gen?, das der Regisseur Fred Berndt für die „Aktion Mensch“ zur BioethikDebatte inszeniert hat. Die multimediale Inszenierung, die derzeit bundesweit durch 13 Städte tourt, greift Themen wie vorgeburtliche Diagnostik, Klonen und Sterbehilfe auf, basierend auf dem „1000 Fragen“-Projekt der „Aktion Mensch“. Der Abend mit Schauspiel, Musik und Tanz im Maxim Gorki Theater wird von Gebärdendolmetschern begleitet.

19.30 Uhr, Maxim Gorki Theater,

Am Festungsgraben 2, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben