Zeitung Heute : Aral will Joysticks und andere Computer-Utensilien an über 1000 Filialen verkaufen

Computerzubehör vom Joystick bis zum Flachbettscanner gibt es künftig auch an der Tankstelle. Der Marktführer auf dem deutschen Benzinmarkt, die Bochumer Aral AG, kündigte am Dienstag in Bochum an, sie werde künftig an über 1000 Tankstellen zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen auch PC-Zubehör verkaufen. Feldversuche an ausgewählten Standorten hätten ergeben, dass es eine erhebliche Nachfrage für Software und Hardware zu günstigen Preisen gebe, berichtete der Geschäftsführer der Aral Shop GmbH Frank Wolf. Zur Beratung der Käufer stehe im ganzen Jahr und rund um die Uhr eine Hotline zur Verfügung.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben