Zeitung Heute : Auch im Urlaub ohne Alkohol ans Steuer

Alkohol und Autofahren vertragen sich auch auf Reisen nicht, jedoch herrscht in den wenigsten europäischen Ländern die 0,0-Promille-Grenze. Nach Auskunft des ADAC existiert ein Alkoholverbot in Tschechien, Ungarn, Rumänien und der Slowakischen Republik. Nur unwesentlich mehr darf es in Polen und Schweden sein: 0,2 Promille. Am weitesten verbreitet ist die 0,5-Promille-Grenze. Sie gilt in Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Jugoslawien, Kroatien, Mazedonien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Portugal, Slowenien, Spanien und der Türkei. Bei 0,8 Promille droht Strafe in Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg und in der Schweiz.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben