Zeitung Heute : Audi: Sportpakete ab Werk für A3 und A6

mm

Sportpakete der quattro GmbH direkt ab Werk bietet Audi jetzt für seine beiden Modellreihen A3 und A6 an. Dabei stehen mit einem Fahrwerk- und einem Interieurpaket in beiden Fällen je zwei sportliche Ausstattungsvarianten zur Wahl.

Das Fahrwerkpaket für den A3 schließt eine Tieferlegung, eine speziell abgestimmte Federung und eine straffere Dämpfung ein, die den Kontakt zur Straße verbessern. Hinzu kommen Alu-Gussräder im Neun- und Zehn-Speichen-Design und Breitreifen 225/45 ZR 17. Verfügbar ist das Paket für die Motorisierungen ab 1.8 mit 92 kW (126 PS) und den 1.9 TDI mit 96 kW (130 PS). Zum Interieurpaket gehören unter anderem ein Dreispeichen-Sportlenkrad, ein Kombiinstrument mit lichtgrauen Ziffernblättern, passgenaue Sportsitze mit Seitenwangen in Leder und speziellem Bezugsmaterial Speed sowie das Fahrerinformationssystem FIS mit Bordcomputer und Auto-Check-Control.

Zu tiefer gelegten Fahrwerk mit strafferer Dämpfung und sportlich abgestimmter Federung kommen beim Audi A6 Alu-Gussräder im Neun-Speichen- oder Kreuzspeichen-Design und Breitreifen 235/45 R 17 und auf Wunsch auch entsprechende 18-Zoll-Räder hinzu. Zum Interieurpaket zählen Sportsitze mit Seitenwangen in Leder, das Fahrerinformationssystem FIS sowie Kombiinstrumente mit lichtgrauen Ziffernblättern und ein Dreispeichen-Sportlenkrad.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar