Zeitung Heute : AUDIOVISUELLES LABYRINTH

camera orfeo

Die Künstlerin und Bühnenbildnerin Penelope Wehrli hat eine Installation rund um den Orpheusmythos und eine Arie aus der Monteverdi-Oper über die Reise des antiken Sängers auf den Spuren seiner verstorbenen Geliebten ins Totenreich gebaut. Dabei werden nicht nur Bilder von den Bewegungen der Stimmbänder der Sängerin Rickie Eden übertragen. Auch die Bewegung der Besucher wird abgefragt und in Ton übersetzt.

Radialsystem, Do-Sa 5.-7.6.,

20 Uhr, 12/8 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben