Zeitung Heute : Aue: Zwangsheirat verbieten

Berlin - Die Berliner Justizsenatorin Gisela von der Aue (SPD) hat an den Bund appelliert, sich mit einer Gesetzesinitiative der Länder zum Verbot von Zwangsehen „vorrangig und zügig zu beschäftigen“. Der entsprechende Gesetzentwurf des Bundesrats liege nun seit zwei Jahren im Deutschen Bundestag. „Darüber sind alle Länder-Justizminister nicht sehr glücklich“, sagte von der Aue im Tagesspiegel-Interview. Es müsse im Rahmen der bislang fehlenden Gesetzgebung zum Beispiel auch gesichert werden, dass die sogenannten Importbräute nach einer Trennung von ihren Männern in Deutschland nicht mittellos dastehen, sondern einen Unterhaltsanspruch hätten. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar